MEIN GRÖSSTER WUNSCH

Hier möchte ich euch meinen größten Wunsch näher bringen.

Mein Papa Michael und meine Mama Doreen haben mich, seit ich auf der Welt bin, immer mit zu allen Schlittenhunderennen genommen, bei denen sie gestartet sind.

In Anchorage/ Alaska finden jedes Jahr die Weltmeisterschaften im Schlittenhunderennen, im Rahmen des „Fur Rendezvous Winterfestival“ -kurz „Rondy“ statt. Mein Papa ging in dieser Saison 2015/2016 auch an den Start ..  und genau das wollte ich – wie schon letztes Jahr – auch!

Ich bin von Hamburg aus nach Calgary/Kanada geflogen.

Von dort aus ging es mit dem Hundeauto und 32 Hunden zu den großen Rennen, an denen ich und auch Mama und Papa teilgenommen haben.

Und ihr werdet es kaum glauben: aber ich bin in der Saison 2015/2016 tatsächlich Weltmeisterin geworden! Die Freude ist riesig!

Und gerade weil ich so stolz bin, es mit meiner Hündin Elsa geschafft zu haben, ist der Ehrgeiz groß, meinen schönen Weltmeistertitel auch im Jahr 2017 zu verteidigen. Jetzt geht es erst richtig los! 🙂

Und ich habe es geschafft. Ich bin jetzt Doppel Weltmeisterin & Trackrekordhalterin, mit der schnellsten Zeit, die je auf der Strecke gefahren wurde. Unglaublich :0)

Meine vielen Erlebnisse auf dem Weg zur Verteidigung meines Weltmeistertitels in 2017 kannst du hier nachlesen.

Erfahrt auf dieser Website mehr über mich

News

22 / Nov

„Klein gegen Gross&#82...

16.12.2017, 20:15 Uhr, ARD – Leonie und Joey Kelly im Hundeschlitten-Duell

14 / Nov

Hello world!

Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!

15 / Apr

2. Weltmeister-Titel

Es ist geschafft - ich habe meinen Weltmeister-Titel aus 2016 erfolgreich verteidigt.